"Die Beichte einer Nacht" von Marianne Philips

Der Roman erzählt die Lebensgeschichte einer jungen Frau Anfang des 20. Jahrhunderts. Trotz aller Widerstände findet sie die große Liebe. Aber ihre Angst vor Kontrollverlust und wenig Selbstvertrauen verhindern ein erfüllte Leben. Eine schreckliche Tat endet mit der Einweisung in die Psychatrie. Der Roman ist 1930 erschienen und hat nichts an Spannung und Aktualität eingebüßt.

Philips, Marianne
Diogenes Verlag AG
ISBN/EAN: 9783257071429
23,00 € (inkl. MwSt.)